Kegelrollenlager

Kegelrollenlager haben kegelig ausgeführte Laufbahnen im Innen- und Außenring, zwischen denen kegelige Rollen angeordnet sind. Sie sind deshalb besonders zur Aufnahme kombinierter (radial und gleichzeitig axial wirkender) Belastungen geeignet. Die Scheitelpunkte aller Kegelflächen treffen sich in einem gemeinsamen Punkt auf der Lagerachse, was ein einwandfreies Abrollen und einen reibungsarmen Lauf bewirkt.

Als Hersteller bieten wir Ihnen unsere Kegelrollenlager in einer Vielzahl von Größen und Ausführungen. Und auf Wunsch natürlich auch als individuelle Sonderanfertigungen nach Ihren kundenspezifischen Vorgaben.

  • für kombinierte Radial- und Axialbelastung
  • besonders reibungsarm
  • geeignet für hohe oder stoßweise Belastungen


Besonders geeignet für:
  • Maschinenbau
  • Verpackungstechnik
  • Automobilindustrie
  • Medizintechnik

Sie möchten bestellen oder brauchen Beratung?

+49 2191 464514-610 Zum Kontaktformular

Weitere Wälzlager