Hartferrite

Hartferritmagnete bestehen aus Eisenoxid und Strontium. Die einzelnen Rohstoffe werden je nach Qualität entsprechend gemischt, granuliert und vorgesintert (kalziniert).

Dieses vorgesinterte Material wird gemahlen und anschließend trocken oder nass ohne Magnetfeld (isotrop) oder im Magnetfeld (anisotrop) verpresst.
Abschließend werden die Magnete gesintert. Je nach gewünschter Toleranzlage können die Magnete mit Diamantscheiben geschliffen werden.

Unser Sortiment umfasst eine große Auswahl an Hartferritmagneten in unterschiedlichsten Ausführungen. Als Hersteller bieten wir Ihnen zudem individuelle Sonderfertigungen nach Ihren kundenspezifischen Vorgaben.


Besonders geeignet für:
  • Filtertechnik
  • Motorenbau
  • Sensorik

Sie möchten bestellen oder brauchen Beratung?

+49 2191 464514-72 Zum Kontaktformular

Weitere Dauermagnete